DAS-Afrika-Pressespiegel, KW 22: Teamsache

DAS-Afrika-Pressespiegel, KW 22: TeamsacheLibyen-Konferenz in Paris einigt sich auf Wahlen: Bei einer Friedenskonferenz in Paris unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen verständigten sich die rivalisierenden Regierungen Libyens auf gemeinsame Präsidentschafts- und Parlamentswahlen am 10. Dezember dieses Jahres. Als Gastgeber empfing der französische Präsident Emmanuel Macron am vergangenen Dienstag unter Beteiligung weiterer Länder den international anerkannten Ministerpräsidenten Fajis al-Sarradsch und den Kommandeur der libyschen Nationalarmee General Chalifa Haftar, dessen Truppen den Osten des Landes kontrollieren. DAS-Afrika-Pressespiegel, KW 22: Teamsache weiterlesen

Reiserecht in Afrika – Beziehungsstatus: Es ist kompliziert!

Reiserecht in Afrika – Beziehungsstatus: Es ist kompliziert!So vielfältig die Kulturen Afrikas sind, so vielfältig sind auch die herrschenden Gesetze und Gepflogenheiten zum Reiserecht. Das müssen mitunter auch Urlauber feststellen, die während ihrer Reise durch ein afrikanisches Land mit Flugausfällen und Hotelmängeln konfrontiert sind. Pauschale Aussagen zu Entschädigungen oder Ersatzansprüchen sind kaum zu tätigen. Reiserecht in Afrika – Beziehungsstatus: Es ist kompliziert! weiterlesen

Tansania: Kaffee-Projekt „KIJAMII – Kaffee mit fairem Beigeschmack

Tansania: Kaffee-Projekt "KIJAMII – Kaffee mit fairem BeigeschmackZwei Medizinstudenten unterstützen tansanische Kaffeebauern und starten ein Crowdfunding-Projekt: Judith und Dominik importieren Rohkaffee aus Tansania, dessen Bauern und Pflückerinnen sie persönlich kennen. Geröstet wird er dann in einem Trommelröster in Essen und über ihren KIJAMII- Online-Shop und zunehmend auch über Unverpackt-Läden verkauft. Tansania: Kaffee-Projekt „KIJAMII – Kaffee mit fairem Beigeschmack weiterlesen

DAS-Afrika-Pressespiegel, KW 21: Verlust und Gewinn

DAS-Afrika-Pressespiegel, KW 21: Verlust und GewinnKatholische Kirche mobilisiert Massenproteste in Nigeria: Mit einem landesweiten Aufruf hat die katholische Kirche am Dienstag zehntausende Menschen für Protestmärsche gegen die aktuelle Regierung unter Präsident Muhammadu Buhari mobilisieren können. Am 24. April hatten Bewaffnete im Dorf Mbalom während der Frühmesse eine Kirche gestürmt und um sich geschossen, wobei zwei Priester und 17 Gemeindemitglieder ums Leben kamen. DAS-Afrika-Pressespiegel, KW 21: Verlust und Gewinn weiterlesen

AFRIKA QUIZ „Spurensuche“ – machen Sie mit!

AFRIKA QUIZ „Spurensuche“ – machen Sie mit!“GEMEINSAM FÜR AFRIKA”, ein Netzwerk aus Non-Profit-Organisationen, hat sich im Rahmen seiner Bildungsarbeit insbesondere zum Ziel gesetzt, bereits bei jungen Menschen ein Bewusstsein für die Vielfalt und Chancen des afrikanischen Kontinents schaffen und dazu beizutragen, ein differenziertes und realistisches Bild des afrikanischen Kontinents zu vermitteln. AFRIKA QUIZ „Spurensuche“ – machen Sie mit! weiterlesen

DAS-Afrika-Pressespiegel, KW 20: Erhalt von Macht und Arten

DAS-Afrika-Pressespiegel, KW 20: Erhalt von Macht und ArtenReferendum zur Verfassungsänderung in Burundi löst Gewalt aus: Am gestrigen Donnerstag stimmte die Bevölkerung Burundis über eine Verfassungsänderung ab, die die Amtszeit eines Präsidenten von fünf auf sieben Jahre verlängert. Diese Änderung könnte es dem amtierenden Präsidenten Pierre Nkurunziza ermöglichen zwei weitere Amtszeiten an seine bisherigen anzuhängen und bis 2034 an der Macht zu bleiben. DAS-Afrika-Pressespiegel, KW 20: Erhalt von Macht und Arten weiterlesen